Montag, 23. April 2007

Brettchen wird Dealer

Nein nein keine Panik!

Ich rutsche nicht ins dunke Milieu der Ganoven ab. Es ist harmloser als es klingt.

Um meine Studikasse etwas aufzubessern, da ich mich nun völlig aufs Studium konzentriere, habe ich beschlossen die Fronten ab und zu zu wechseln.

Brettchen bleibt am Pokertisch sitzen, wird aber diesmal das Glück anderer Leute beeinflussen und die Karten austeilen...sprich "dealen"

Bald heißt es "Shuffle up and Deal". Ich freue mich auf den Job, weil man dabei viel Spaß mit den Leuten haben kann und zudem auch viel für sein eigenes Pokerspiel lernt und unabhängig Pokerstrategien studieren kann.

Vielleicht zockt ihr ja mal an meinem TIsch.

Trackback URL:
http://brettchen.twoday.net/stories/3649069/modTrackback

Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog Counter

RSS Box

Aktuelle Beiträge

Pokerseiten
Poker Institut ist ein super Poker Forum, schade dass...
Pokerseiten (Gast) - 2. November, 16:35
Naja
Ich würde mal sagen es gibt besseres ;) Aber für...
Stefan (Gast) - 30. März, 23:24
Poker Institut
Danke für den Tip mit dem Poker Institut
Poker spielen (Gast) - 16. Januar, 17:11
Poker Institut
Die Webseite Poker Institut ist wirklich sehr, sehr...
Martin (Gast) - 28. Mai, 13:04
Den haben wir es gezeigt!!! Ihr...
Den haben wir es gezeigt!!! Ihr werdet NIE DEUTSCHER...
Brettchen - 22. Mai, 03:59

Suche

 

Status

Online seit 4366 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. November, 16:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Entdeckt
Events
Film & Fernsehen
Mal drüber nachgedacht
Medien
Music Moments
Netzfundstücke
Netzwerkmedium Internet
Personality
Poker
Sport
Tagesgeschehen
Uni Stories
Werbung
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren